Verlorene Dinge

  • Halstuch (irgendwo zwischen Zürich und Zermatt)
  • Schnur (oberhalb von Zuoz, hängt immer noch zwischen 2 Bäumen)
  • Ulrichs Kapperl (kurz vor Zernez)
  • kleiner Hand-Spiegel (Dolomiten) wieder aufgetaucht in den Untiefen des Rucksacks
  • ein Hering (Karnische Alpen, der erste nach über 10 Wochen!!)
  • eine Leine (Bandschlinge mit Karabiner, hängt am Hochspitz Gipfelkreuz)
  • Claras Mundstück vom Trinkschlauch (Karnische Alpen) im Gras neben dem Weg zu unserem Lagerplatz am nächsten wieder gefunden!
  • Claras Wanderhose (frisch gewaschen, neben einem Bach im Wald eine Stunde hinter der Egger Alm)
  • Geschirrtuch (am Eisenerzer Alpenkammweg)
  • Schauferl (am Abstieg vom Göller)

2 Gedanken zu „Verlorene Dinge“

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *